City Action

Ergebnisse 1 – 20 von 69 werden angezeigt

Ergebnisse 1 – 20 von 69 werden angezeigt

Frau Krüger – ganz schön mutig! Die City Action-Helden vom Zoll

Tüüüüt. Tüüüüt. Überall hört man Schiffshörner und Möwengeschrei. „Moin. Moin.“, die Zollbeamtin Frau Krüger vom Hamburger Hafen öffnet ihre Tasche mit Laborzubehör. „Da wollen wir doch mal schauen, was Sie da haben.“ „Bei uns ist alles in Ordnung“, brummt Jan, der gerade von der PM-Cargo die Ladung mit Ananas und Fisch geholt hat. Doch plötzlich. Nein. Was ist denn das? „Hilfe! Hilfe!“ brüllt Jan und weg ist er. „Oh, Schreck! Ist das nicht …? Die sind doch giftig!“, aber Frau Krüger hat die gefährliche Situation im Griff. „Gut, dass mein Sohn mir das Pfeifen beigebracht hat“, denkt sie und lässt einen lauten Pfiff ertönen. Der Einsatzwagen der Polizei auf der anderen Seite reagiert sofort. Blitzschnell sind die Kollegen informiert und die Straßensperre ist aufgebaut.

City Action: Berufe spannend erleben

Sie kommen mit Blaulicht und lautem Tatütata, sie haben bewegliche Seilwinden und Greifarme, sind bestens ausgestattet mit Maschinen, Werkzeug und sogar Sprengstoff – die mutigen Teams der City Action-Welten von Playmobil.

Hier geht es um den tapferen Einsatz von Menschen, deren Beruf es ist, andere zu schützen oder aus brenzligen Situationen zu retten. Mädchen wie Jungen schlüpfen in die Rolle von mutigen Feuerwehrleuten. Sind ganz vorn dabei, wenn die Polizei den Bösewicht zur Strecke bringt. Passen auf, dass die Sprengung eines Gebäudes gut abläuft oder überlegen sich, wie sie die gefährlichen Fässer vom Meeresgrund bergen können. Spielerisch werden bei Playmobil City Action eine Vielzahl an Berufen dargestellt, die es in unserem Alltag gibt.

Funktionen, die zum Forschen anregen

Schon das Öffnen der Verpackung ist wie Weihnachten und Geburtstag zusammen. Uiii, werden da die von Playmobil kindgerecht entwickelten Fahrzeuge, Krane, Hubschrauber, Schiffe, Tauchboote, aber auch Uniformen oder Sauerstoffflaschen bestaunt. Der Zusammenbau der durchdachten Funktionen ist mit den Einsatzleitern Mami und Papi ein echtes Kinderspiel. Schon geht’s auf Entdeckungsreise. Da wird gekurbelt und gedreht, gedrückt und mit richtigem Wasser gespritzt. Mit den vielen beweglichen Details hat Playmobil mit City Action eine spannende Welt entstehen lassen, die unsere kleinen Retter und Retterinnen zum Nachdenken und Forschen anregt.

Playmobilgeschichten dürfen jeden Tag anders sein

Dass es in jedem Beruf spannend und abenteuerlich zugehen kann, erzählt auch unsere Geschichte mit Frau Krüger. Denn du wirst es kaum glauben, aber aus der Ananaskiste kam etwas herausgekrabbelt, das dich vielleicht auch in die Flucht geschlagen hätte. Unsere mutige Zollbeamtin hat es gleich erkannt. Eine Vogelspinne! Sie kam mit dem Containerschiff PM Cargo aus Santos in Brasilien. Versteckt zwischen den Ananas kam sie bei uns nach einer langen Reise an. Nachdem Jan und Frau Krüger die Spinne entdeckt hatten, ging ja dann alles rasend schnell. Du willst wissen was passiert ist? Hm. Lass uns überlegen: Vielleicht ist die Vogelspinne jetzt im Zoo oder es gab eine wilde Verfolgungsjagd durch die Stadt? Oder welche City Action-Geschichte denkst du dir aus?